2/4
2-02_IMG_4987.JPG 1-01 IMG 4986Thumbnails3-DSC 38441-01 IMG 4986Thumbnails3-DSC 38441-01 IMG 4986Thumbnails3-DSC 38441-01 IMG 4986Thumbnails3-DSC 38441-01 IMG 4986Thumbnails3-DSC 38441-01 IMG 4986Thumbnails3-DSC 38441-01 IMG 4986Thumbnails3-DSC 3844

Auf diesem Bild sieht am, wie sich die Staubwolke über Wohngebiete verteilt. Es entstand am Mittwoch, 24.07.2019 gegen 14:20 Uhr. Nach Rauch sieht die Wolke nicht aus, eher nach einer
Staubexplosion, die sich im Hebungsschacht ereignet haben könnte. Der Pfeil zeigt zur Orientierung auf die grüne Lärmschutzwand an der Sängerstraße.

0 comments